Über mich

Alexander Hohler fra Danscale Schon in meiner Kindheit, als HELJANs traditionelle Bausätze von dänischen und norddeutschen Gebäuden in Deutschland in jedem Supermarkt erhältlich waren, begann mein Interesse für dänische Modellbahnen und Architektur.

Dieses Interesse entwickelte sich immer mehr, und 2003 begann ich schließlich – nach einer Ausbildung zum Musicaldarsteller – mit einem Skandinavistikstudium an der Universität Hamburg. Das Studium habe ich im Jahr 2013 mit einer Magisterarbeit über die dänischen Stationsstädte und ihr physisches Erscheinungsbild abgeschlossen.

Ich habe, wie man sehen kann, mehrere, ganz unterschiedliche Interessen, die jedoch alle eines gemeinsam haben: Bilder von der Wirklichkeit zu schaffen. Über die Arbeit mit den Modellen hinaus spiele ich weiterhin Theater, aber auch die große Vorliebe für dänische Architektur spielt nach wie vor eine große Rolle in meinem Leben. Wie die Arbeit am Theater sehe ich auch die Arbeit mit den Häusern als wichtige kulturelle Aufgabe.

Comments are closed.